DeutschEnglishJapain
Home  |  Sitemap  |  Kontakt

Biografie - Familie

 

Das Kämpfen verkörperte die harte Seite in Andys Leben, die Zuwendung für die Familie seine sanfte. Er hatte sich aufs sehnlichste ein Kind gewünscht, weil Kinder die Zukunft der Welt sind. Am 18. November 1994 erreichten Ilona und er um sechzehn Uhr die St. Anna-Klinik in Luzern: Ilona erhielt nachmittags ein Wehenmittel, dann folgte das lange Warten. Am nächsten Morgen in der Frühe wurden die Kontraktionen plötzlich so stark, dass sie Ilona kaum mehr aushielt.

Der Arzt versuchte schliesslich vergeblich, die Geburt mit Vakuum und Zange einzuleiten. Ilona verlor sehr viel Blut. Um siebzehn Uhr entschied sich der Arzt für einen Kaiserschnitt. Eine halbe Stunde danach badete der glückliche Vater zum ersten Mal seinen kleinen, 3,85 Kilogramm schweren Sohn Seya. Der Name bedeutet "heiliger Pfeil" und steht für einen langen, glücklichen und wohlbehüteten Lebensweg.
 
Disclaimer  I  AGB   I  Impressum  I  Panorama-Invest AG   Blegistrasse 15  CH-6340 Baar